Payvision Geht Zur Ausweitung Globaler Payment-Kapazitäten Partnerschaft Mit Propay An

Sicheres Domestic Global Acquiring in mehr als 150 Währungen
Press release date: 
2012/06/14

Amsterdam, Niederlande – 14. Juni 2012. Payvision, unabhängiger Anbieter von Zahlungslösungen und Spezialist für globales Kreditkarten Processing für den E-Commerce-Markt gibt bekannt, eine integrierte Partnerschaft mit ProPay anzugehen. ProPay ist ein in Utah (USA) angesiedelter Branchenführer in Handelsdienstleistungen und End-to-End-Lösungen im Bereich der Zahlungssicherheit. 2010 durfte die Firma den renommierten ETA-ISO-of-the-Year-Preis empfangen.

 

Payvision liefert Kunden von ProPay vollintegrierte Lösungen mittels derer sie Händlerkonten in Europa, Asien und den USA einrichten können. Im Inland bedeutet das Global Acquiring in nahezu jeder Währung eine Autorisierung in mehr als 150 Währungen und Auszahlungen in 25 Währungen. Bei der Transaktionsabwicklung in Regionen, in denen Karten ausgegeben werden, führt dies zu einer beträchtlichen Reduzierung grenzüberschreitender Kosten und Umtauschgebühren.

 

Eine Plattform für Globales Processing bietet Online-Händlern mittels eines Backoffices und eines globalen Reporting Interface ausreichend Flexibilität und Kontrolle über Transaktionen in den USA, der EU und dem Asien-Pazifik-Raum (APAC). Durch eine Partnerschaft mit ProPay, dem Sicherheitsexperten im Bereich der Zahlungsdaten, kann Spezialwissen zu Strategien im Risikomanagement und zu regionalen Märkten ausgetauscht werden. Als Resultat wachsen die Kenntnisse und vermehren sich die Potenziale globaler Zahlungen.

 

Rudolf Booker, CEO von Payvision: „Die Führungsposition von ProPay als US-amerikanischer Handelsdienstanbieter und Zahlungssicherheitsgarant versetzt Payvision in die Lage, am Fachwissen teilzuhaben und unser amerikanisches Profil zu erweitern. Gleichzeitig bieten wir ProPay Lösungen zur Erschließung asiatischer und europäischer Märkte über das globale Acquiring Netzwerk von Payvision.“

„ProPay verfügt über eine lange Geschichte der Bereitstellung innovativer Zahlungslösungen im Zahlungssektor“, erklärt Greg Pesci, Präsident und leitender Geschäftsführer. „Die Erweiterung der Zahlungskapazitäten von ProPay durch die Partnerschaft mit Payvision beweist überdies die Absicht von ProPay, einfache, sichere und kostengünstige Zahlungslösungen im globalen Maßstab bereitzustellen. Fortan können wir unseren Kunden Domestic Global Acquiring anbieten, in nahezu jeder Währung.“

 

Über Payvision

Payvision, ein unabhängiger Anbieter für Zahlungslösungen und Spezialist für internationales Kreditkarten Processing für den E-Commerce-Markt bietet Acquiring Banken, Zahlungsdienstleistern und deren Händlern eine sichere PCI-DSS-konforme, PSD-lizensierte globale Zahlungsplattform, deren innovative Technologie permanent weiterentwickelt wird. Payvision bietet seinen Kunden Support rund um die Uhr, mehr als 150 Transaktionswährungen und regionale Auszahlungswährungen, ein hochwertiges Reporting Interface und zuverlässige Lösungen im Bereich des Risikomanagements.

Payvision wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Amsterdam. Payvision bietet seine weltweiten Dienstleistungen in mehr als 40 Ländern an und verfügt über Niederlassungen in New York, Utah, Madrid, Paris, Singapur, Hong Kong und Macao.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.payvision.com.

Medienkontakte: press@payvision.com

 

Über ProPay

Bereits seit 1997 bietet ProPay einfache, sichere und kostengünstige Zahlungslösungen sowohl für kleine Selbständige mit Homeoffice als auch für Unternehmen mit Milliardenumsätzen an. ProPay ist ein führender Anbieter für komplette End-to-End-Lösungen im Bereich der Zahlungssicherheit. Diese Lösungen zur Zahlungssicherheit wurden entwickelt, um das Risiko der Gefährdung vertraulicher Zahlungsdaten der Kundenunternehmen erheblich zu reduzieren. 2010 empfing ProPay den renommierten ETA-ISO-of-the-Year-Preis. ProPay ist ein 15 Jahre altes, in Privatbesitz gehaltenes Unternehmen mit Hauptsitz in Lehi, Utah (USA). Für weitere Informationen besuchen Sie www.propay.com oder kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 001-888-227-9856.

 

PR-Kontaktperson: Scott Nelson

marketing@propay.com

001-801-341-5300

###

Scroll UP